Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Niederbayern

Diese Karte zeigt Ihnen die Entfernungen zum Schlappinger Hof.

Reisbach und Umgebung

Der Markt Reisbach besticht durch seinen historischen Marktplatz, den der Gebäudekomplex des Schlappinger Hofs seit 1693 prägt. Mit knapp 8000 Einwohner herscht ein rühriges Gemeindeleben. Als Ausgangsort für Ausflüge und Geschäftsreisen profitieren unsere Übernachtungsgäste von der zentralen Lage in Niederbayern und der guten Verkehrsanbindung zu Bundesstraßen, Autobahnen und Bahnhöfen. Weitere Informationen zur Anreise

 

1 Bayern Park – Erlebnis für Groß und Klein

Unser Hotel gehört zu den Premium Bayern-Park Hotels. Übernachten Sie im Schlappinger Hof, denn Sie müssen nur kurz ins Auto steigen und sind im Freizeitpark. Für Familien mit Kleinkindern bieten wir ein sehr günstiges Bayernpark-Paket an: Pauschalen

 

2 Mittleres Vilstal und Stausee

Radurlauber aufgepasst: Das Vilstal bietet Ihnen neben den Straßen ein gut ausgebautes Wegenetz. Radfahrer sind bei uns immer willkommen! Am Stausee können Sie im Urlaub surfen, segeln, schwimmen oder einfach die Natur genießen.

 

3 Marklkofen

Der Sitz des größten Mann+Hummel-Werkes ist von unserem Hotel nur wenige Kilometer entfernt. Geschäftsreisende sind in unserem Hotel gut aufgehoben. WLAN-Zugang und hilfsbereites Personal sind selbstverständlich. 

 

4 Dingolfing - Industrie rund um BMW

Durch das BMW-Werk 2 ist Dingolfing als Industriestadt bekannt. Die nahe gelegene Kleinstadt bietet Ihnen aber noch mehr, wie z.B. das Hallenbad Caprima, das in den letzten Jahren zur Wellnessoase mit großem Kinderfreibad ausgebaut wurde.

 

5 Arnstorf

Der zweitgrößte Industriestandort im Landkreises Rottal-Inn ist durch die gute Verkehrsverbindung schnell zu erreichen. Hier befindet sich der Hauptsitz der Lindner Group.  Bei Radfahrern ist der nahezu komplett asphaltierte Bockerlbahn-Radweg von Landau a.d. Isar bis Arnstorf sehr beliebt.

 

6 Pfarrkirchen & Landkreis Rottal-Inn

Die Kreisstadt im Rottal hat eine lange Pferdetradition, an welche das sogenannte „Wimmer-Roß“ am Stadtplatz erinnert. Die älteste Trabrennbahn Bayerns befindet sich ebenfalls in Pfarrkirchen. Von Pfarrkirchen ist das benachbarte Österreich nur 1 Autostunde weit entfernt (Salzburg 80 km).

 

7 Straubing

Wie haben die Römer an der Donau gelebt, was hat der Gäuboden mit Holland zu tun und wer war Agnes Bernauer? Antworten auf all diese Fragen bietet die Geschichte der Herzogstadt Straubing. Bewundern Sie z.B. im Gäubodenmuseum den berühmten Straubinger Römerschatz. Das Gäubodenvolksfest & die Ostbayernschau im August zieht mehr als eine Million Besucher nach Straubing.

 

8 Deggendorf

Deggendorf ist das Tor in den Bayerischen Wald. In Deggendorf finden Sie das Erlebnisbad Elypos mit seiner attraktiven und großen Badelandschaft. 2014 war die Landesgartenschau in Deggendorf. Hier ist an der Donau ein reizvoller Uferpark entstanden. Familien sollten das Donauspiel, ein großer Spielbereich in der Nähe der Deichpromenade, besuchen.

 

9 Landshut

Landshut ist der Sitz der Regierung von Niederbayern. In der finden Sie den weltweit höchsten Backsteinkirchturm - den der Martinskirche direkt in der Altstadt.  In Landshut findet alle 4 Jahre die berühmte „Landshuter Hochzeit“ statt.

 

10 Wahlfahrtsort Altötting

„Pilgern“ Sie nach Altötting! In der Gnadenkapelle steht die berühmte „schwarze Madonna“.  Altötting ist deutschlandweit der bedeutenste Marienwallfahrtort, und weltweit gehört Altötting zu den „Shrines of Europe“ (den sechs wichtigsten Marienwallfahrtorten Europas).

 

11 Niederbayerisches Bäderdreieck

Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach bilden das Thermalbäderdreieck. Die Kurorte haben sich in den letzten Jahren zu modernen Therapie- und Wellnesslandschaften weiterentwickelt. Die heilende Wirkung des Thermalwassers ist weit über die Grenzen des Rottals bekannt. Bad Füssing ist der größte Kurort mit der Therme 1, der Europatherme und dem Johannesbad. In Bad Griesbach ist die Wohlfühltherme und in Bad Birnach Rottal-Therme mit der Entspannungwelt Vitarium. Im Bäderdreieck steht die Stärkung und Erlangung der Gesundheit im Vordergrund.

 

12 Therme Erding

In Erding wartet die größte Therme der Welt auf Sie: u.A. 5 verschiedene Erlebnisbereiche, 29 Becken, 30 Saunen, 26 Wasserrutschen. Hier kann die ganze Familie Sommer wie Winter Erholung und Spaß haben. Die Therme Erding ist ein Badevergnügen mit Superlativen!

 

13 Freizeitpark Edelwies

Vor wunderschönem Panorama im Bayerischen Wald finden Sie die „Erlebniswelt Edelwies“. Der Freizeitspaß für Groß und Klein, mit allem was das Herz begehrt: Coasterbahn, Wasserspielplatz, (Klein-)Kinderspielplatz, Streichelzoo und, und, und. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, mit Produkten aus eigener Herstellung oder aus der Region. Der Waldwipfelpfad St. Engelmar ist nur einen Katzensprung entfernt.

Zimmerverfügbarkeit & Preise

Zimmer mit Kinderbetten und Bayern-Park sind online nicht reservierbar.
Bitte verwenden Sie unser Anfrageformular.